Sasha ist 26, kommt aus der Schweiz und ruft das Motto aus: „Ich bin ein Mensch und will so gemocht werden wie ich bin!“. Sasha bezeichnet sich selbst als neutrois und intersexuell, setzt sich mit Schubladendenken auseinander und äußert seine stärksten Ängste und Wünsche, die mit der Intersexualität zusammenhängen. Aber lest selbst …

Sasha hat übrigens eine informative Webseite zu dem Thema angelegt: geschlechtsneutral.wordpress.com

Top