Pascal hasst es, in Schubladen gesteckt zu werden, will als Individuum gesehen werden und bezeichnet sich zuweilen auch als queer. Er blickt zurück auf 41 Jahre seines Lebens und erzählt uns, wie fort er schon in Schubladen gesteckt wurde. Rein ins Lesevergnügen!

(Read this comic in Spanish, English and Russian)

1 Kommentar

  1. “Ach, so ist das?!” – Interview mit der Comic-Zeichnerin Martina Schradi | Kleinerdrei
    31. März 2014

    […] ich Freundschaften, Liebesziehungen oder Familie gestalten? Und, leider immer noch großes Thema, wo werde ich diskriminiert und was macht das mit […]

Top