„Menschenrechte orten“ – Geocache in Nürnberg

Ein Beitrag am Jun 20, 2013

Kennt ihr schon den Geocache in Nürnberg „Menschenrechte orten“? Können wir nur empfehlen. Der Geocache führt zu neun interessanten Stationen in der Nürnberger Innenstadt. Unterwegs sind spannende Rätsel zu lösen und natürlich geht es um die Menschenrechte!

Jetzt steht der Cache  Jugendlichen, Nürnberger Bürger_innen und Tourist_innen zur Erkundung der Stadt und zur Auseinandersetzung mit dem Thema Menschenrechte zur Verfügung.

Für den Geocache werden ein GPS-Gerät und gut zwei Stunden benötigt. Er eignet sich für Jugendliche genauso wie für Erwachsene, für Einheimische wie für Nürnberg-BesucherInnen.

Und das coole ist: „Ach, so ist das?!“ ist nun ein kleiner Teil dieses Geocaches! Danke an Imedana e.V. fürs Verlinken