Deutsch-englische Comiclesung in Wien! Comic Reading in Vienna!

Ein Beitrag am Jun 14, 2017

Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Eingeladen vom Verband feministischer Wissenschaften gibt es eine feine, bilinguale Comiclesung in Wien!

Im Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien www.depot.or.at

Donnerstag, 05. Oktober  2017, 19 Uhr

„Ach, so ist das?!“ – eine zweisprachige multimediale Comiclesung
“Oh, I see?!“ A bilingual multimedia comicreading
feminismen diskutieren SPEZIAL

English Version

„Mein Coming Out war ein langer Weg…”, „Ich bin ein Mensch und will so gemocht werden wie ich bin!”, „Als Homo in der Schule? Echt keine leichte Sache!“ „Homosexualität gilt in der EU als Asylgrund. Das hat mir das Leben gerettet.“ – unter dem Motto „Ach, so ist das?!“ sammelt Martina Schradi wahre Geschichten von LGBTI* und zeichnet daraus Comicstrips. An diesem Abend bietet sie allen Comicfans und Freund_innen der guten Unterhaltung  eine multimediale Lesung der Comics mit Soundmachines, Spielorgeln und Beamer – und das in zwei Sprachen: Deutsch und Englisch.


English version

„Coming out was a long journey in my case…“, „I’m a human being and I want the people to like me the way I am!“ „Being gay at school? Not an easy thing!!“ “The European Union recognizes homo-sexuality as grounds for asylum. That saved my life.“ – Martina Schradi interviews LGBTI, collects their stories and transforms them into short comics based on real life events and experiences. On this evening, she offers a reading of the comics with soundmachines and playing-instruments in two languages: English and German.

Moderation: Dagmar Fink (VfW)

In Kooperation mit dem Verein EfEU und dem Fachbereich Kunst- und Kulturpädagogik am Institut für das künstlerische Lehramt / Akademie der bildenden Künste Wien

Top