Neues Comic: Miriam

Ein Beitrag am Feb 7, 2017

Es geht weiter mit unseren biografischen Comics – diesmal kommt Miriam zu Wort, die sich als bisexuell definiert. Abr es geht noch um viel mehr: Um die Suche nach sich selbst, die manchmal länger dauern kann als eine_r denkt, um Ehrlichkeit sich selbst und anderen gegenüber und um sexuelle Identität und Beziehungsformen, für die es manchmal keine Begriffe gibt… Aber lest selbst!

Miriam

 

4

„Ach, so ist das?!“ auf Chinesisch

Ein Beitrag am Jan 10, 2017

Coolst! Die ersten „Ach, so ist das?!“ Comics wurden ins Chinesische übersetzt und veröffentlicht – kuckst du hier. Bald dann auch auf unserer Webseite 🙂

Oh wow!! First publications of the comics „Oh I see?!“ in Chinese!!
https://www.douban.com/people/sangou/status/1849224807/

 

3

Neue Auflage: das Buch „Ach, so ist das?!“ ist wieder verfügbar

Ein Beitrag am Nov 7, 2016

… mit festerem Umschlag und besserem Papier – ab jetzt im Buchhandel oder online 🙂

14907553_10154742003514901_2213731128190925222_n

5

Mutiges BOOMFEST – Brave BOOMFEST! – Oh I see at St. Petersburg BOOMFEST

Ein Beitrag am Sep 21, 2016

 Brave BOOMFest – mutiges BoomFest! One comic of “Oh I see” is part of the 2016-competition of  the Russian Comicfestival BOOMFEST in St. Petersburg – eines der Comics aus „Ach, so ist das?!“ ist Teil des diesjährigen Wettbewerbs und wird vom 23.09.-09.10. ausgestellt!!

Zum Hintergrund: Am 30. Juni 2013 unterzeichnete Präsident Wladimir Putin ein Gesetz auf föderaler Ebene, das jegliche positiven Äußerungen über Homosexualität in Anwesenheit von Minderjährigen oder über Medien wie das Internet unter Strafe stellt. Das heißt: Massive Diskriminierung von LGBTI auf staatlicher Ebene!

THE GAVRILA DERZHAVIN ESTATE MUSEUM 23.09 – 09.10

118, River Fontanka Embankment (m. Tekhnologicheskiy institut)
Opening hours: mon, wed, fri-sun 10.30–18.00, thu 12.00–20.00, tue closed (ticket office closes one hour before closing the museum)

4

„Ach, so ist das?!“ als außergewöhnliches Buch auf dem Internationalen Literaturfestival Berlin 2016

Ein Beitrag am Sep 2, 2016

Seit 2012 nominiert jeder Gast der Sektion Internationale Kinder- und Jugendliteratur des internationalen literaturfestivals berlin jeweils ein außergewöhnliches Buch für Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene. Neben der Buchnominierung steuert jeder Gast ein kurzes Juryurteil darüber bei, was das jeweils ausgewählte Buch so außergewöhnlich macht. Die in diesem Jahr von 30 Gästen des Sektionsprogramms als »Das außergewöhnliche Buch 2016« ausgezeichneten 30 Bücher werden in der Originalfassung und in der deutschen Übersetzung in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek (5.–23.9.2016) und im Haus der Berliner Festspiele (7.–17.9.2016) im Rahmen des 16. internationalen literaturfestivals berlin eintrittsfrei ausgestellt. Online sind die ausgezeichneten Bücher und Jurybegründungen unter www.literaturfestival.com/kjl/aussergewoehnlich abrufbar.

Ich freue mich sehr dass „Ach, so ist das?!“ unter den 30 ausgestellten Büchern ist.

7
Load More
Top